Lese- und Geschichtenfestival am Pöstlingberg für alle Klassen am 26.4.

Lesen für Kinder zum Abenteuer machen und ihre Freude am Lesen wecken – das sind Ziele des Lese- und Geschichtenfestivals.

Geschichtenerzählerin Ursula Laudacher zog die Kinder im großen Pfarrsaal mit „Hermann – Feuerwehrmann“ in ihren Bann.

Märchenerzählerin Claudia Edermayer aus Linz ließ ihrer Fantasie bei „Zwölf und die Elfenkatze“ freien Lauf. Sagenhaft wurde es mit Torxes von Freygeyst, der den Kindern „G’schichten rund um’d Donau“ erzählte.

Von  Andrea Riener-Florian wurde „Die Omama im Apfelbaum“ von der bekannten Kinderbuchautorin Mira Lobe vorlesen.

Zum gemütlichen Schmökern lud die Thalia-Bücherecke im kleinen Pfarrsaal ein. 

Auch ein Besuch in die Grottenbahn durfte nicht fehlen.